Liebe und Lyrik bei Baumann & Baltner: Das war „fine wine“

G

anz im Zeichen der Liebe stand die zweite Auflage unserer Kundenveranstaltung „fine wine“. Passend zum Valentinstag bereicherten der Sprechkünstler Peter Gorges mit Vorträgen rund um das Thema Liebe und kulinarische Leckereien aus der Pfalz die Verkostung passender Weine.
 

Liebe geht durch die Agentur

Dass man bei uns einen schönen Abend abseits vom Geschäftsalltag verbringen kann, hat sich herumgesprochen. Es herrschte reger Andrang, etwa 50 Kunden und Freunde der Agentur bevölkerten die Räume, trafen sich auf gute Gespräche und ließen sich durch einen abwechslungsreichen Abend führen.
 

Liebe geht durch den Kopf

Mal heiter, mal gedankenvoll inspirierte Rudolf Gorges mit seinem Vortrag „Geschichten, die die Liebe schreibt“. Der Stuttgarter Sprechkünstler und Schauspieler brachte Lyrik und Epik von Heinrich Heine bis Kurt Schwitters in den Besprechungsraum unserer Agentur. Mit Herz und Humor trug der redegewandte Künstler entscheidend zum Gelingen der unterhaltsamen Veranstaltung bei.
 

Liebe geht durch den Magen

Dass traditionelle Pfälzer Küche auch modern interpretiert werden kann, bewiesen Saumagen-Burger und Quiche-Variationen. Dazu gab es passende Rot- und Weißweine, die zur internationalen Spitze der Weinkultur gehören – aus den Gütern „Geheimer Rat von Bassermann-Jordan“, „Reichsrat von Buhl“ und „Weingut von Winning“.
 

Liebe geht in die nächste Runde

Die Planung läuft, wir freuen uns schon jetzt auf die nächste Veranstaltung mit unseren Kunden. Auf inspirierende Gespräche und außergewöhnliche Einblicke in die Kunstwelt – bei „fine arts“.